Lieblingsplatz am Knappensee vorgestellt Der Knappensee gehört zu den schönsten Orten in der Region – gemäß eines Fotowettbewerbs der Schreinerinnung Schwandorf.

erstellt von | Aktuelles | 0 |

779x467 (1)

Jeder konnte ein Foto seines Lieblingsplatzes einsenden. Am Ende entschied eine Jury über die Gewinner. Auch der ruhige See, der die Gemeinden Wackersdorf und Steinberg am See miteinander verbindet, schaffte es unter die Sieger. Als Preis sponsorte die Schreinerinnung eine Holzliege. Die Bewerbung für den Knappensee ging vom örtlichen Tourismus- und Kulturverein Wackersdorf-Steinberg am See e.V. aus. „Uns freut das Ergebnis wahnsinnig. Die Liege ist super bequem und sie wertet das schöne Plätzchen noch einmal auf“, freute sich der Vorsitzende des Tourismus- und Kulturvereins Wackersdorf-Steinberg am See, Anton Zizler. Das „Siegerplätzchen“ befindet sich an einer kleinen Bucht direkt am Rundweg des Sees. „Der Knappensee ist das perfekte Pendant zum Steinberger See und zum Murner See“, stellt Wackersdorfs Bürgermeister Thomas Falter fest, sein Steinberger Amtskollege, Harald Bemmerl ergänzt: „Wandern, Radeln, Spazieren gehen, Rast machen, einfach Entspannen – dazu ist der Knappensee da.“ Der See stehe für die Verbundenheit beider Kommunen, so stellvertretender Landrat Jakob Scharf. An der Aktion waren auch die Staatsforsten, die Mittelbayerische Zeitung und das Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald beteiligt.

Foto: Michael Weiß

Text: https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/lieblingsplatz-am-knappensee-vorgestellt-21416-art1939403.html

 


Hinterlasse einen Beitrag

Wir stehen für Ihre Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung !

Kontakt